Kategorie: Allgemein

Ein Model, viele Gesichter- Shooting mit Natalie

Grundsätzlich bin ich ein Typ, der nichts 1 zu 1 nachmacht, dafür bin ich kreativ genug und habe genug Ideen im Kopf 😉 Für dieses Shooting hatte ich aber ein festes Bild im Kopf, das ich für das Nacharbeiten eines bestimmten Vampir-Tutorials haben wollte. Ich mußte nicht lange überlegen welches Model am besten passen würde-mir kam sofort Natalie in den Sinn. Wir hatten schon lange mal ein gemeinsames Shooting geplant und nun auch endlich mal die Idee, Zeit & Lust das umzusetzen.

(mehr …)

Photoshop CC : Color Lookup exportieren

Für mich die tollste Neuerung mit PS CC 2014: Eigene Color Lookups speichern.

Ich nutze die Einstellungsebene „Color Lookup“ seit dem es sie gibt; ich glaube das ist seit CS6 der Fall. Nicht immer verwende ich sie mit 100% Deckkraft, aber oft mit reduzierter Deckkraft um schnell zu einem bestimmten Look zu kommen. Natürlich kann man diese Looks auch manuell über mehrere Ebenen erstellen. Aber warum nicht den einfachen Weg nutzen? Außerdem ergeben sich manchmal spannende Looks, wenn man ein bischen rumprobiert 😉

(mehr …)

Fotokalender Pixum Matt „Lost Places“

Diesen Beitrag habe ich schon seit Februar in meinen „Entwürfen“. Kalender interessieren Ende April sicher niemanden mehr, aber ich veröffentliche diesen kleinen zweiten Teil jetzt trotzdemGrimace

Hier hatte ich von meiner 1. Bestellung bei Pixum erzählt. Inzwischen habe ich ja nun auch schon eine Weile den Fotokalender in matt bestellt und er hängt seitdem an der Wand.

Den 1. Beitrag hatte ich schon aktualisiert, dennoch mag ich noch ein paar Zeilen dazu schreiben und ein paar Infos von Pixum dazuschreiben.  Eigentlich wollte ich einen der Kalender auch verlosen-doch leider kam mir persönlich etwas dazwischen, so das ich das vergessen hatte & der Blog auch erst einmal nicht mehr wichtig war.

Nun lohnt sich die Verlosung ja auch nicht mehr. Vllt. sollte ich eine 2014er Auflage machen Tongue Out

Zum Kalender: In „matt“ sieht er ebenfalls sehr gut aus  & die matte Variante ist sehr praktisch, da das Papier eben nicht so stark reflektiert. (mehr …)

Neues Kleid für den Blog

Wer nicht nur Feeds liest, sondern auch auf meinen Blog selbst schaut stellt fest: Es hat ein neues Kleidchen an 🙂

Da ich selbst keine Zeit habe ein eigenes Theme zu erstellen, suchte ich lange nach etwas passendem frei verfügbaren. Das alte Aussehen gefiel mir nicht mehr so….. Tadaaaa-endlich hab ich was gefunden. In den kommenden Tagen feile ich sicher hier und da noch ein bischen herum.

Adobes Fotografenprogramm & Update von Lightroom 3 auf Lightroom 5

Adobes Aktion des Fotografenprogrammes ist ein absoluter Kracher: Photoshop CC und Lightroom 5 für 12,29 Euro/Monat ; gab’s bis zum 8.12.2013. Voraussetzungen gibt es keine. Und ich durfte sogar von meinem bestehendem PS CC Abo auf das Fotografenprogramm wechseln. Das macht für mich einen Unterschied von etwas mehr als 12 Euro/Monat aus-zudem bekam ich endlich mal ein aktuelles Lightroom (nachfolgend mit LR abgekürzt).

(mehr …)