Bei Facebook las ich kürzlich, das DigitalPhoto ein neues Magazin herausgeben würde. „FotoEasy“ solle es heißen und „Rezepte für bessere Fotos“ liefern.

Da wurde ich natürlich neugierig, denn die Magazine, die bisher auf dem Markt sind, treffen nicht wirklich meinen Geschmack.

Klar sind Tests von Objektiven und Kameras interessant, aber ehrlich gesagt kaufe ich mir nicht so häufig neues Equip, als das ich mir ständig diese Tests ansehe.

Via Twitter konnte mir keiner sagen, ob das Magazin was taugt.

Also auf in den Zeitschriftenhandel und selbst hineinlesen. Ich war sofort positiv überrascht.

Thematisch geht es um

  • Kleinere Tips rund ums Fotografieren
  • Basics zum Fotografieren (von & mit Martin Krolop)
  • Posing Schule
  • Low-Budget Studio
  • usw

Kurzum: Massig kurzweiliger, aber interessanter Lesestoff rund um die People Fotografie.

Der Einsteiger findet hier viel interessante Basics, die ihn weiterbringen und der Fortgeschrittene wird sich  aber auch nicht langweilen, denke ich.

Obs ein Magazin für die Profis ist kann ich nicht beantworten; schließlich bin ich keiner 😉

Fazit: Auf jeden Fall einen Blick wert. Bleibt abzuwarten, was die folgenden Ausgaben bieten.

Teile diesen Beitrag...:-)Tweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.