Mehr als 1 Jahr hat es nun gebraucht, bis ich endlich mal meinen Blog fertig betriebsbereit habe.

Für die Schon-Ewigkeiten-Blogger vielleicht unverständlich, aber tatsächlich habe ich mir lange und viele Gedanken darüber gemacht, ob und wie ich diesen Blog mache. Letztendlich ist die Antwort ganz einfach: Passables Design, ein paar Themen und ab dafür…

So habe ich ich rangesetzt und einfach mal angefangen ein Design zu suchen,anzupassen (ist momentan auch noch nicht ganz fertig…) und zu schreiben.

Die Themenschwerpunkte erkennt man anhand der Kategorien: Hier soll es um Fotografie, speziell auch um meine Fotos gehen und auch über Iphone & Mac.

Denke das ein oder andere weitere Thema kommt mit der Zeit hinzu,habe ja noch ein paar mehr Hobbys 😉

1 comment on “The Blog is open”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.